+ 43 1 892 89 33
+43 1 892 89 333
patent@babeluk.at
Mo. - Do. 9 - 17 Uhr, Fr. 9 - 13 Uhr

Mag. pharm. Martin Babeluk

Martin Babeluk

Mag. pharm. Martin Babeluk, Patentanwaltsanwärter

Nach seinem Abschluss auf der HTL TGM im Fachbereich Elektronik, biomedizinischer Technik, studierte Martin Babeluk an der Universität Wien Pharmazie. Schwerpunkte im Studium waren dabei organische Chemie und Gaschromatographie.

Während des Studiums arbeitete er an der Medizinischen Universität Wien und der Universitat de Barcelona im Bereich der Grundlagenforschung und befasste sich dabei vor allem mit Zellkultur, Western Blot und PCR. Seine Diplomarbeit absolvierte er im Department für Pharmakognosie der Universitat de Barcelona.

Seit 2017 arbeitet er als Patentanwaltsanwärter in der Kanzlei Babeluk und ist dort vor allem mit Angelegenheiten im Bereich der Medizintechnik, Elektronik und der Automobilindustrie betraut.

Spezialgebiete: Chemie, Medizintechnik, Pharmazie, Elektronik, Elektrotechnik

Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Katalanisch